Katastrophenübung

B'bühne in Koproduktion mit dem Theater Tuchlaube Aarau und  Grosse Halle Reitschule Bern

Premiere: 19. Juni 2018

Spiel: Seraina von Arx, Fabian Stutz, Israfilou Ayeva, Edith Scheurer Jost, Katja Bachmann, Laila Savare, Isayas Fissehatsion, Oriana Köchli, Lina Ida Zielinski, Philippe Béchir, Elisabeth Staeger

Spiel & Musik: Samuel Welter

Text & Co-Leitung: Anna Papst

Regie & Co-Leitung: Jonas Egloff

Bühne, Kostüm: Annatina Huwiler

Licht: Thomas Giger

Regieassistenz: Michelle Wimmer

Dramaturgieassistenz: Laura Heinze

Bühnenbildassistenz: Layla Gysin

Produktionsleitung: Anna Byland

>Videobeitrag auf art-tv

>Premierenbericht Aargauer Zeitung

Die B‘bühne lädt zur Jahresübung der Reithallen-Feuerwehr. Man hat lange geübt, nun soll auch die Öffentlichkeit einmal sehen, was man auf dem Kasten hat. Selbstloser Einsatz trifft auf ansehnliche Vorführung! Zwölf Spielerinnen und Spieler zwischen 11 und 61 Jahren erforschen Teamgeist, Handwerk und Feuerwehrschläuche und finden in der Feuerwehr die letzte Bastion des gelebten Gemeinwesens. Ein Tag der offenen Tür, wie ihn noch nie eine Feuerwehr abgehalten hat.

>Mehr Informationen B'bühne

Aufführungen:

ALTE REITHALLE AARAU
Di | 19.6.18 | 20:15 Uhr | Première
Do | 21.6.18 | 20:15 Uhr
Fr | 22.6.18 | 20:15 Uhr
Sa | 23.6.18 | 20:15 Uhr
So | 24.6.18 | 17:00 Uhr

GROSSE HALLE REITSCHULE BERN
Mi | 29.8.18 | 20:30 Uhr
Do | 30.8.18 | 20:30 Uhr
Fr | 31.8.18 | 20:30 Uhr

Fotos: Chris Iseli